Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Taube_Held.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Team & Mitarbeiter

Pax Christi im Bistum Münster hat einen ehrenamtlichen Vorstand, dem zwei hauptamtliche Mitarbeiter zur Verfügung stehen. Diese sind auch Ansprechpartner für unsere Mitglieder und für alle, die sich für uns interessieren.

Diözesanverband Münster

Das Büro ist ab sofort wie folgt besetzt:

Friedensreferent
Daniel Kim Hügel
Schillerstraße 44a (2.OG, Raum 2.10)
48155 Münster
Tel.: 0251-511420
Email: d.huegel@paxchristi.de

Bürozeiten: Mittwoch 8.30-12.30 Uhr und Donnerstag 8.30-12.00 Uhr sowie Termine nach Vereinbarung

Sekretariat
Karl-Heinz Lammerich
Schillerstraße 44a (2.OG, Raum 2.10)
48155 Münster
Tel.: 0251-511420
Email: muenster@paxchristi.de

Bürozeiten: Montag 14.00-18.00 Uhr und Mittwoch 11.00-15.00 Uhr


Zur Zeit besteht der Diözesanvorstand, der alle drei Jahre neu gewählt wird, aus folgenden Mitgliedern:

  • Veronika Hüning aus Gescher (Vorsitzende)
  • Claus Lohscheller aus Dinslaken (Geschäftsführer)
  • Eberhard Ockel aus Vechta