Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Münster

Muenster.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 28. Apr 2021

    Papst Johannes XXIII-Preis 2021 an "Aktion Würde und Gerechtigkeit"

    Der diesjährige Papst Johannes XXIII.-Preis wird an die „Aktion Würde und Gerechtigkeit e.V.“ verliehen.

  • 12. Apr 2021

    Für Frieden, Abrüstung und Umweltschutz

    Osterfriedensfahrraddemo Münster 2021

  • 31. Mrz 2021

    Menschenrecht statt Moria

    Kampagne fordert Ende von Menschenrechtsverletzungen - Zu Ostern startet die Kampagne als Fortsetzung von „Kein Weihnachten in Moria“

  • 24. Mrz 2021

    Menschenrecht statt Moria!

    Die Kampagne für die Aufnahme von Geflüchteten und ein menschenrechtskonforme Asyl- und Migrationspolitik in Deutschland geht weiter!

  • 17. Feb 2021

    Mahnwache "Red Hand Day" in Münster

    „Keine Rekrutierung Minderjähriger für die Bundeswehr!" Am Freitag fand die Mahnwache zum Internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten (Red Hand Day) vor der Lambertikirche statt.

  • 09. Feb 2021

    Unter 18 nie!

    Aktion gegen Kindersoldat*innen und Minderjährige in der Bundeswehr am Red Hand Day.

  • 02. Feb 2021

    Gestalten der Gewaltfreiheit

    Die Ausstellung, die im Rahmen des Katholikentags 2018 in Münster enstand, wandert nun durch deutsche Städte. Holen auch Sie die Ausstellung in Ihre Stadt!

  • 22. Jan 2021

    Atomwaffenverbotsvertrag

    pax christi und Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinte Kriegsdienstgegner*innen fordern Unterzeichnung des Atomwaffenverbotsvertrags – Münsters OB Lewe als „Mayor for peace“ zur Unterstützung aufgefordert

  • 18. Jan 2021

    Lieferkettengesetz gerade in Coronakrise notwendig

    Menschenrechte müssen gesetzlich verankert werden

  • 15. Dez 2020

    Kein Weihnachten in Moria!

    Wir unterstützten die bundesweite pax christi – Kampagne zur umgehenden Evakuierung der Flüchtlingslager auf den ägäischen Inseln am zentralen Aktionstag am 12.12.2020 in Münsters Innenstadt.

  • 01. Dez 2020

    Berichte 2019/2020

    Aufgrund der verschobenen Diözesanversammlung veröffentlichen wir unsere diesjährigen Berichte hier auf unserer Webseite.

  • 24. Nov 2020

    Kein Weihnachten in Moria!

    Aufnahme geflüchteter Menschen von den griechischen Inseln JETZT!

  • 18. Nov 2020

    Rohstoffwende umsetzen - Krisen verschärfendes Handeln stoppen

    pax christi fordert global gerechte Handelspolitik - Information zur aktuellen Veröffentlichung des „AK Rohstoffe“

  • 19. Okt 2020

    Workshops und Fortbildungen zum Thema FRIEDEN

    Der pax christi Diözesanverband Münster bietet im Rahmen seiner Friedensbildung Workshops und Fortbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten zum Thema „FRIEDEN“ an.

  • 07. Okt 2020

    Neue pc-Korrespondenz erschienen

    In unserer zweiten Ausgabe des Jahres widmen wir uns im Schwerpunkt dem Thema "Corona als Unterbrechung?".

  • 06. Okt 2020

    Afrikanische Lösungen für den afrikanischen Kontinent

    Diskussion am 17.09.2020 mit Dirk Shaka (LaLucha, Kinshasa) und Dr. Boniface Mabanza Bambu (KASA, Heidelberg) zu den Folgen der COVID 19 Pandemie für die DR Kongo und das südliche Afrika.

  • 21. Sep 2020

    Installation zum Weltfriedenstag verschoben

    Die zum Weltfriedenstag am 21. September geplante Installation am Zwinger zur Erinnerung an Opfer von Krieg und Verfolgung findet zu einem späteren Zeitpunkt statt. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Das Einreichen von Namen ist weiterhin möglich.

  • 18. Sep 2020

    Filmmatinee „Das Kongotribunal“ im Cinema Münster

    Die pax christi Kommission Solidarität mit Zentralafrika lud am vergangenen Sonntag gemeinsam mit der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) ein zur Filmmatinee.

  • 03. Sep 2020

    Politisches Mittagsgebet

    Erinnerung an die Schlacht von Sedan am 1. und 2.September 1870 im Deutsch-Französischen Krieg.

  • 31. Aug 2020

    Geiz ist geil?!

    Über die Ausbeutung von Mensch und Tier in der Fleischindustrie berichteten Pfarrer Peter Kossen und Christian Wimberger in der Martinikirche Münster.

  • 14. Aug 2020

    Hiroshima und Nagasaki mahnen

    Anlässlich des 75. Gedenkens der Atombombenangriffe auf Hiroshima und Nagasaki am 6. und 9. August 1945 haben auch in unserem Diözesanverband pax christi-Gruppen kreative Aktionen gestaltet, die wir im Folgenden dokumentieren

  • 22. Jun 2020

    „Step with refugees“ am Weltflüchtlingstag

    Bei unserer diesjährigen Aktion am Weltflüchtlingstag sammelten mehr als 180 Menschen über 1.120 Kilometer am Aasee und konnten sich über die Situation der Geflüchteten informieren.

  • 02. Jun 2020

    Pfingsten - Fest der Vielfalt

    Gemeinsam mit dem Referat für Weltkirche im Bistum Münster feierten wir am Pfingstsonntag einen Gottesdienst im Jahresthemenfeld "Frieden" der kirchlichen Hilfswerke in der Liebfrauen-Überwasser Kirche in Münster.

  • 23. Mai 2020

    Evakuiert ALLE Lager! Aktionstag für Solidarität statt Abschottung

    Über 300 Menschen haben am vergangenen Samstag (23. Mai) auf dem Schlossplatz gemeinsam für eine Evakuierung der Flüchtlingslager an der EU-Außengrenze und im Inland sowie für die Aufnahme geflüchteter Menschen angesichts der Corona-Krise demonstriert.

  • 13. Mai 2020

    Das Geheimnis der Erlösung heißt Erinnerung

    Unser erstes Politisches Mittagsgebet im Jahr 2020 fand am 9. Mai in Münster-Hiltrup statt. Hier zum Nachsehen als Video.

  • 30. Apr 2020

    Wort der deutschen Bischöfe zum Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren

    Bei einer Video-Pressekonferenz ist am 29. April 2020 ist das Wort „Deutsche Bischöfe im Weltkrieg“ veröffentlicht worden. In ihm wird die Haltung der zur Zeit des Nationalsozialismus amtierenden katholischen Bischöfe zum Zweiten Weltkrieg behandelt.

  • 19. Apr 2020

    Flüchtlingslager schließen – Solidarität statt Abschottung

    Kreative Protestaktion am Aasee in Münster

  • 31. Mrz 2020

    Afrika darf nicht zurückgelassen werden

    "Solidarität kennt keine Grenzen", so die pax christi-Kommission „Solidarität mit Zentralafrika“.

  • 30. Mrz 2020

    Kossen: Arbeitsmigranten sind betrogene Verlierer

    Pfarrer Peter Kossen warnt vor den Problemen für Arbeitsmigrant*innen im Zeichen des Corona-Virus.

  • 20. Mrz 2020

    Coronavirus zwingt zum Handeln zum Schutz von Geflüchteten

    Wir unterstützen den Appell an die Bundesregierung, das Bundesministerium des Innern und die Innenministerien der Länder!

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen
    zurück

    Kontakt